Motorrad-Singles finden hier die neue Liebe!

  • Über 20 Jahre Erfahrung
  • Server in Deutschland
  • Keine versteckten Kosten
Icon-sicherheit-datenschutz

Datenschutz & Sicherheit

Nicht nur beim Motorradfahren seht Sichereit an der ersten Stelle. Auch bei der Suche nach dem neuen Partner oder Partnerin sollte auf maximalen Datenschutz achten.

mehr erfahren
Icon-redaktionelle-kontrolle

Redaktionelle Kontrolle

Unser Supportteam prüft zu Deiner Sicherheit jedes Profil. Über 750.000 sind schon dabei und finden hier ihre neue Liebe.

mehr erfahren
euro

Basis-Mitgliedschaft

Die Registrierung ist komplett kostenlos und Du kannst motorradsingles.de auch mit einer Basis-Mitgliedschaft sehr umfangreich nutzen.

mehr erfahren

Motorradfahrende Singles finden hier eine
Partnerin oder einen Partner zum Biken!

motorradsingles.de funktioniert auf Deinem Computer, Tablet und Smartphone.

Kostenlos registrieren

Singles kennenlernen

Motorradpartner erzählen ihre Erfolgsgeschichte

Erfolgsgeschichten von hoppelhaasi Erfolgsgeschichten von Meinprinz Erfolgsgeschichten von Kaschari Erfolgsgeschichten von Nordlicht1964

Es funktioniert. Täglich finden sich bei uns neue Paare und das freut uns. Manche Ex-Single und neue Paare haben dann vor lauter Glück leider kaum noch Zeit, sich bei uns zu melden. Aber viele neue Paare finden auch gemeinsam die Zeit, uns zu schreiben.

Wir freuen uns über jedes neue glückliche Paar, das sich bei uns meldet und seine Geschichte erzählt - oder frisch verliebte Nutzer, die sich bei uns abmelden und einen netten Kommentar wie diesen hier von Maja hinterlassen:

Zu den Erfolgsgeschichten

Triff heute noch Singles aus Deiner Region!


Motorradfahrer/Innen suchen ihre Motorrad-Singles

Menschen auf Partnersuche suchen jenen Partner bzw. jene Partnerin in der Regel in dem Lebensumfeld, in welchem sie sich hauptsächlich bewegen. Hierbei können das berufliche Umfeld, ein Sportverein oder auch ein Hobby eine große Rolle spielen. So ist es beispielsweise bei Motorradfahrerinnen und Motorradfahrern, die in der Regel eine Menge Zeit auf ihren zwei Rädern verbringen. Ein Motorrad ist für diese Menschen mehr als ein bloßer Gebrauchsgegenstand. Vielmehr handelt es sich beim Zweirad um einen beträchtlichen Teil ihres Lebens, der auch in einer kommenden Partnerschaft weiterhin eine Rolle spielen wird. Natürlich wünschen sich diese Menschen in der Regel, dass jene Leidenschaft von einem zukünftigen Lebensgefährten bzw. einer zukünftigen Partnerin akzeptiert und im besten Falle gar geteilt wird. Mit der Partnersuche für Motorradliebhaber und Motorradliebhaberinnen beschäftigt sich dieser Artikel intensiv.

Das Lebensgefühl von Motorradfahrern und Motorradfahrerinnen auf der Suche nach einer neuen Partnerschaft

Es gibt für Liebhaber und Liebhaberinnen von Motorrädern wohl einen Wert, der noch höher einzuordnen ist als alle anderen Werte: Hierbei handelt es sich um die Freiheit, welche für jene Gruppe von Menschen eine immens wichtige Rolle spielt. Biederkeit und Spießertum sind einem großen Teil der Motorradliebhaberinnen und Motorradliebhaber ein Dorn im Auge und passen einfach nicht zur lebensbejahenden und abenteuerlustigen Lebenseinstellung, die mit dem Fahren eines Motorrads ausgestrahlt wird. So viele verschiedene Lebenseinstellungen und Lebensgefühle es gibt, so wichtig ist es für jeden einzelnen von uns, jemanden an unserer Seite zu haben, der jenes Lebensgefühl im Idealfall teilt, zumindest aber sehr gut nachvollziehen und es akzeptieren kann. Bei Fahrern und Fahrerinnen eines Motorrads ist dies vielleicht noch ein kleines bisschen wichtiger als bei allen anderen Menschen, denn sie tragen ihr Lebensgefühl mit jeder Fahrt auf zwei Rädern in die Welt hinaus und fühlen sich dabei als Teil einer verschworenen Gemeinschaft, welche fest zu ihrem eigenen, ganz persönlichen Leben gehört. Der richtige Motorradpartner ist also das i-Tüpfelchen zum Glück.

Gegensätze ziehen sich an oder „Gleich und gleich gesellt sich gern“?

Viele Menschen, die einem Hobby nachgehen und dieses intensiv betreiben, leben glücklich in einer Beziehung mit einem Menschen, der das gleiche Hobby nicht unbedingt teilt. Grundvoraussetzung ist für jene Menschen immer nur, dass der jeweils andere Teil der Beziehung das Hobby akzeptiert und sich nicht daran stört, dass auch Zeit für diesen Bereich des Lebens investiert wird. Dies kann ganz sicher auch ein Modell für Menschen mit einer Vorliebe für das Motorradfahren sein. Vielleicht ist es gerade für diese Menschen interessant, das Leben mit jemandem zu verbringen, der ein ganz anderes Hobby verfolgt. Oft finden wir in den Beschäftigungen und Vorlieben unserer Partnerinnen und Partner durchaus interessante Anregungen für unser eigenes Leben. Gegensatze können sich bekanntlich anziehen und einige Singles, die gerne mit dem Zweirad unterwegs sind, werden einen solchen Ansatz bei der Suche nach einer neuen Beziehung sicherlich zumindest nicht ausschließen.

Der andere Ansatz erscheint auf den ersten Blick etwas konservativer und wird oft mit dem Sprichwort ,,Gleich und gleich gesellt sich gern" wiedergegeben. Wer als Liebhaber des Zweirads diesen Ansatz verfolgt, der wird es beinahe zur Bedingung machen, dass jene Leidenschaft geteilt wird. Zweifelsohne sind gemeinsame Touren und Ausfahren eine verlockende Aussicht, insbesondere wenn man sie mit dem Menschen machen kann, der einem vielleicht am meisten auf der Welt bedeutet. Uns liegt es ganz fern eine Bewertung abzugeben, welchen Ansatz die Suchenden nach einer neuen Partnerschaft verfolgen sollen, viel mehr wollen wir beide vorstellen und betonen, dass Stärken und Schwächen der Ansätze durchaus in beiden Fällen vorhanden sind. Welchen man also verfolgt, entscheidet jeder und jede für sich allein.

Unser Tipp: Stellen Sie das Motorradfahren als Teil Ihres Lebens selbstbewusst vor

Oft sind es die ersten Momente, in denen wir entscheiden, ob wir einen Menschen überhaupt näher kennenlernen möchten oder nicht. Im Anschluss an jene Momente kommt dann aber im Fall der Fälle der wirklich spannende Teil: Das Kennenlernen selbst. Hierbei geht es oft darum, uns ein möglichst umfassendes Bild zu machen und das Gefühl zu entwickeln, ob die eigenen Wertvorstellungen, Ziele und Pläne sowie Charaktereigenschaften zu jenen unseres Gegenübers passen. Nun ist für Fahrerinnen und Fahrer das Motorradfahren ein wichtiger Bestandteil des Lebens und gehört ganz einfach auch ein Stück weit zu ihrer Persönlichkeit. Dies sollten Sie unserer Meinung nach bei einem Kennenlernen auch genauso verkörpern und betonen. Ihr Gegenüber hat das Recht darauf, Sie so kennenzulernen, wie Sie sind und Sie selbst haben das Recht sowie den Anspruch, jemanden zu finden, der sich in Sie verliebt wie Sie sind, mit allem was dazu gehört.

Liebe kann nur zwischen Menschen entstehen, die sich wirklich in allen Facetten kennen und über die Besonderheiten sowie Vorlieben, des jeweils anderen Bescheid wissen. Bei gemeinsamen Motorradtouren können sich frisch Verliebte immer besser kennenlernen.

Inwieweit Sie das Fahren als Ihr Hobby präsentieren, ist natürlich sehr frei interpretierbar. Eine Tour auf einem Motorrad als Date kann natürlich sehr romantisch und abenteuerlich zugleich sein. Das reine Erzählen schafft ebenfalls Vertrauen und ein besseres bzw. ausgeprägteres Bild von Ihnen beim Gegenüber. Wenn Sie beispielsweise eine Online Datingseite nutzen, könnten Sie auch ein Profilbild mit dem eigenen geliebten Bike oder in Bikerklamotten einstellen. Somit verhindern Sie auch eine Kontaktaufnahme von Menschen, die so gar nichts mit Ihrem geliebten Hobby anfangen können.



Wo lerne ich als Motorradfan nun andere Singles kennen? Wie sucht der Biker? Wie sucht die Sozia?

Die seriöse Partnersuche spielt sich heutzutage in sehr vielen verschiedenen Lebensbereichen aber ab. Dies gilt für Freundinnen und Freunde des Motorrads ebenso wie für nahezu alle anderen Personengruppen unserer Gesellschaft. Einen großen Teil der Dating- und Flirtwelt hat das Internet eingenommen. Auch für Singles, die gerne mit dem motorisierten Zweirad unterwegs sind, sehen wir hier durchaus große Chancen, einen neuen Partner bzw. eine neue Partnerin kennenlernen zu können. Wie bereits erwähnt, kann ein Bild mit dem Bike oder aber eines in Bikerklamotten sehr klar demonstrieren, dass das Hobby für Sie einen großen Stellenwert einnimmt. Personen, die sich so gar nicht damit identifizieren können, werden sich in Anbetracht eines solchen Bildes erst gar nicht melden. Es handelt sich hierbei um eine „Win Win“- Situation, denn für beide Gesprächsteilnehmer würde hier sicher keine Flirtstimmung entstehen. Personen jedoch, die sich von Ihrem Hobby angesprochen fühlen, werden sich durchaus bei Ihnen melden und ein erster Ansatz für das gemeinsame Gespräch ist bereits gesetzt.

Neben dem Onlinedating oder auch Online Partnersuche ist aber natürlich auch weiterhin das Kennenlernen im realen Leben eine Möglichkeit, die von vielen auch weiterhin als die bessere Form betrachtet wird. Auch wenn wir hierbei neutral bleiben möchten, ist das Kennenlernen in einer Situation des realen Lebens nach wie vor einfach mit einem besonderen Zauber verbunden. Vielleicht finden sich die beiden Motorradfans gar auf einem Ausflug, der mit dem Bike gemacht wurde. Viele Orte in Deutschland sind bei Fahrerinnen und Fahrern besonders beliebt und wieso sollte man als Liebessuchender oder Liebessuchende nicht den Mut haben, hier einmal jemanden anzusprechen. Das gemeinsame Hobby ist bei solchen Zusammentreffen gleich garantiert und bietet sicherlich genügend Gesprächsstoff für die ersten Treffen und das weitere Kennenlernen.

Auch bei einem Ausflug an ein Ziel, an dem das Publikum bunter gemengt ist, fallen Sie als Liebhaberin oder Liebhaber des Motorradfahrens auf und haben die Möglichkeit, Menschen kennenzulernen, die sich von eben jener Leidenschaft angesprochen fühlen. Haben Sie den Mut, Menschen anzusprechen, die für Sie interessant sind. Oft reagieren unsere Mitmenschen absolut positiv überrascht und freundlich auf eine niveauvolle und fröhliche Ansprache. Besonders in Zeiten des Onlinedatings, ist das persönliche Gespräch bei einem zufälligen Treffen absolut wertvoll und oftmals der Schlüssel zum Glück zu zweit. Der nette Biker findest so seine Bikerin als Sozia die gerne Motorrad fährt und umgekehrt. Mit dem richtigen Motorrad Partner oder der passenden Partnerin macht das Motorradfahren gleich doppelt soviel Spaß.

Unter den vielen Singles in Deutschland gibt es eine Vielzahl an Motorradfahrer und Motorradfahrerrinnen - also Motorrad Singles - die hier Ihr Glück und ihre Liebe finden. Also, los geht es...

Triff heute noch Singles aus Deiner Region!